Berichte

Ausflug auf den Bauernhof

Im Rahmen des Sommerferienprogramms der Gemeinde Herbertingen besuchten Jugendleiterin Janine Lehleiter, Gabi Lehleiter, Karin Heidtmann und Naturschutzwart Helmut Brand zusammen mit zehn Kindern zwischen sechs und zwölf Jahren Ende August den Dreher-Hof in Lampertsweiler. Dort konnten die Kinder zuschauen, wie die Melkmaschine funktioniert, Kälbchen, Ziegen und Ponys streicheln oder auf dem großen Gelände herumtollen und mit dem Kettcar fahren.

Zur Stärkung gab es an diesem heißen Spätsommertag Eis aus echter Kuhmilch, damit die Kleinen wieder genug Energie tanken konnten, um auf den Sitz des großen Claas-Traktors zu klettern. Zweifelsohne war der Höhepunkt des Ausflugs die Schatzsuche. Mithilfe einer Karte suchten die Kinder eine Schatztruhe, die die Familie Dreher zuvor in einem großen Strohballen versteckt hatte. Als klar war, wo dieses Versteck sei, stürzten sich vor allem die Jungs mitten ins Stroh, während die drei Mädchen lieber abwarteten bis die Kiste freigebuddelt und geöffnet werden konnte.

Alles in allem war es ein gelungener Tag und alle genossen die wunderschöne Zeit in der Idylle